Der neue Motor

Nachdem der alte TTF-3 Motor in Zolder bei 36°C hochgegangen ist, musste eine neuer Motor her. Fündig geworden bin ich bei Mike Norman bzw. Scottie Ducatie in den Staaten mit einem g-force Motor. Folgende Konfiguration hat der neue Motor:

  • Cosworth Kolben mit 56mm Durchmesser
  • Carillo racing Pleuel in standard Länge
  • Größere Ventile
  • geänderte Steuerzeiten